• 1

Ticker Corona-Virus        Alle Informationen hier ->

  • Startseite
  • Archiv
  • 2013
  • Zwölf Turnvereine starten bei den Gaueinzelmeisterschaften im Gerätturnen

Zwölf Turnvereine starten bei den Gaueinzelmeisterschaften im Gerätturnen

IMG 8564

 

16,30 Punkte für Lisa Plaum am Reck

Insgesamt tummelten sich 157 Turnerinnen in der August-Bebel-Halle in Niedergirmes. In acht der insgesamt fünfzehn unterschiedlichen Wettkämpfe qualifizierten sich die jeweils erst- bzw. auch  zweitplatzierten Turnerinnen an den Geräten Sprung, Reck, Balken und Boden für das Hessische Landesfinale am 11./12. Mai in Mörlenbach. Die drei ersten Siegerinnen wurden mit einer Urkunde und einer Medaille ausgezeichnet. Die Turnerinnen ab dem vierten Platz erhielten ebenfalls eine Urkunde und eine Teilnahmemedaille.

Den schwierigsten Wettkampf mit den Kurübungen der Leistungsstufe KM II absolvierten Alicia Mörsdorf, Janine Trzinski und Alice Diede (alle TV Dillenburg). Den Tagesbestwert turnte in diesem Wettkampf Alicia Mörsdorf mit 13,10 Punkten am Sprung. Alle drei Turnerinnen werden am 20./21.4. bei den Hessischen Meisterschaften in Limburg starten.

Lisa Rübsamen und Jessica Mörsdorf (TV Dillenburg) teilten sich die ersten beiden Plätze mit einem Punktunterschied von nur 55 Zehnteln und nahmen noch Janina Hey (TSG Niedergirmes) mit aufs Siegertreppchen. Der Punktunterschied vom zweiten zum dritten Platz betrug trotz Janinas starker 13,0-Punkte-Leistung am Boden insgesamt 7,9 Zähler.

Der jahrgangsoffene Wettkampf 11 war auf den ersten sechs Plätzen in Burger Hand – Celine Discher, Lisa-Marie Seelhof, Marie Hoffmann, Sina Bernhardt, Tamara Mosley und Ann Kristin Lorenz teilten sich in einem Punktefeld von 3,7 Punkten Unterschied die ersten sechs Plätze untereinander auf. Bemerkenswert war die Bodenkür von Celine Discher, die 13,50 Punkte dafür erhielt. Die Haigerer Turnerinnen gaben ihr Bestes und konnten mit dem 7. Platz von Carina Möldner schon fast an die Punktebasis der Burger Turnerinnen heranreichen.

Der Altkreis Wetzlar konnte sich bei den Pflichtübungen im Wettkampf 12 nach vorne kämpfen. Hinter Lea Marie Dietrich (TSV Bicken) folgte mit vier Zehnteln Abstand Anna Richel vom TuS Naunheim. Maxine Klös vom TV Hermannstein musste sich mit der Bronzemedaille zufrieden geben. Vier Nachwuchsturnerinnen des TV Waldgirmes sammelten Wettkampferfahrung und landeten hinter Julia Weber (TV Hermannstein), Paula Horst und Celine Henß (beide TV Burg) und Hannah Zanter vom TuS Naunheim auf den Plätzen 8-11.

23 Schülerinnen aus neun Vereinen präsentierten einen spannenden Wettkampf des Jahrgangs 2001 und jünger in den Pflichtstufen P4-P6. Elisa Roßmann (TV Niederscheld) behauptete sich mit 54,70 Punkten vor Lenya Waldschmidt (TV Frohnhausen) und Hannah Jännecke (TV Burg). Die folgenden Plätze wurden von Miriam Schüler (TV Burg), Kim Seibel (TV Frohnhausen), Hannah Weiershausen (TV Niederscheld) und Tara Krauß (vom TV Aßlar) belegt. Gausiegerin Elisa Roßmann (TV Niederscheld) brillierte am Balken mit 14,10 Punkten.

Die Anzahl der Wettkämpferinnen wurde beim Nachwuchs der Zehnjährigen (und jünger) noch getoppt mit 34 Turnerinnen. In einem starken Feld behauptete sich Matilda Urban vom TV Aßlar vor Greta Kammer (TV Hermannstein) und Fabienne Hast vom TV Niederscheld. Hannah Pauline Hofmann vom TSV Bicken turnte sich auf Platz 4, dicht gefolgt von Laura Uhl (TV Aßlar), Sina Maage (TV Niederscheld) und Nina Dokter (TSG Niedergirmes).

Im Wettkampf 15 der ebenfalls 34 startenden Schülerinnen Jg. 2005 und jünger verteidigten Lilly Poepperl

und Finja Weihershausen vom TV Dillenburg die ersten beiden Plätze. Auf dem dritten Platz folgte Nia Landgraf

vom TV Burg. Muriele Jännecke (TV Burg) schloss mit 0,4 Punkten weniger auf Platz 4 auf. Auf den folgenden

sechs Plätzen landeten die Hermannsteiner Mädchen mit Marlene Pichl, Julia Heldt, Johanna Pokoj, Lucy Seifert,

Liska Steinruck und Cheyenne Mhros mit einem guten Mittelwert von ca. 51 Punkten.

Die ausrichtende TSG Niedergirmes sorgte für das leibliche Wohl und den Gerätauf- und abbau. Die Turnjugend

und die Arbeitsgruppe Gerätturnen waren für den reibungslosen Wettkampfablauf verantwortlich.


Impressionen der Meisterschaft

 

8466 Rad auf dem Balken Janina Schmitz TVD        8508 Lina Horst TV Burg beim Grätschwinkelsprung

 

  8532 kaja -Marie Jung TVD beim Spagatsprung

 

IMG 8597    IMG 8650  

 

  IMG 8482

 

IMG 8564

 

Gaueinzelmeisterschaften der Turnerinnen  im Gerätturnen in Zahlen:

Wettkampf 1, KM III, Jg. 1996/97

  1. Kaja Marie Jung, TV Dillenburg, 53,20 Punkte
  2. Janina Schmitz, TV Dillenburg, 50,55 Punkte
  3. Laura Böhm, TSG Niedergirmes, 47,45 Punkte

Wettkampf  2, KM III, Jg. 1998/99

  1. Jeannine Renn, TSG Niedergirmes, 48,80 Punkte
  2. Lina Horst, TV Burg, 48,65 Punkte
  3. Jessica Hofmann, TSG Niedergirmes, 33,95 Punkte

Wettkampf 3, KM III, Jg.  2000/01

1. Marie Welsch, TV Dillenburg, 48,30 Punkte

2. Patrizia Dreher, TV Dillenburg, 46,05 Punkte

Wettkampf 4, KM IV, Jg. 2001-2004

1. Cansu Sagirkaya, TV Dillenburg, 50,30 Punkte

2. Samira Oestrich, TV Niederscheld, 50,25 Punkte

3. Nele Panz, TV Dillenburg, 50,10 Punkte

Wettkampf 5, P7-P9, Jg. 1996 und jünger

1. Lisa Plaum, TV Burg, 61,85 Punkte

Wettkampf 6, P6-P7, Jg. 1999/2000

  1. Anne Hardt, TV Burg, 62,55 Punkte
  2. Pauline Heuser, TV Burg, 54,90 Punkte
  3. Jennifer Moseley, TV Burg, 54,00 Punkte

Wettkampf 7, P5-P6, Jg. 2001/02

  1. Sophie Bernhardt, TV Burg, 58,25 Punkte
  2. Victoria Rebrov, TV Hermannstein, 54,60 Punkte
  3. Lara Neuroth, TV Oberndorf, 53,55 Punkte

Wettkampf 8, P5, Jg. 2003 und jünger

  1. Zoe Landgraf, TV Burg, 56,10 Punkte
  2. Charlotte Georg, TV Burg, 53,05 Punkte
  3. Anna-Lorena Schmegner, TV Burg, 53,05 Punkte

Wettkampf  9, KM II, jahrgangsoffen

  1. Alicia Mörsdorf, TV Dillenburg, 46,90 Punkte
  2. Janine Trzinski, TV Dillenburg, 46,25 Punkte
  3. Alice Diede, TV Dillenburg, 42,70 Punkte

Wettkampf 10, KM III, jahrgangsoffen

  1. Lisa Rübsamen, TV Dillenburg, 50,75 Punkte
  2. Jessica Mörsdorf, TV Dillenburg, 50,20 Punkte
  3. Janina Hey, TSG Niedergirmes, 42,30 Punkte

Wettkampf 11, KM IV, jahrgangsoffen

  1. Celine Discher, TV Burg, 47,05 Punkte
  2. Lisa-Marie Seelhof, TV Burg, 46,75 Punkte
  3. Marie Hoffmann, TV Burg, 46,05 Punkte

Wettkampf 12, P5-P8, jahrgangsoffen

  1. Lea-Marie Dietrich, TSV Bicken, 56,55 Punkte
  2. Anna Richel, TuS Naunheim, 56,15 Punkte
  3. Maxine Klös, TV Hermannstein, 55,45 Punkte

Wettkampf 13, P4-P6, Jg. 2001 und jünger

  1. Elisa Roßmann, TV Niederscheld, 54,70 Punkte
  2. Lenya Waldschmidt, TV Frohnhausen, 51,05 Punkte
  3. Hannah Jännecke, TV Burg, 50,50 Punkte

Wettkampf 14, P3-P5, Jg. 2003 und jünger

  1. Matilda Urban, TV Aßlar, 52,45 Punkte
  2. Greta Kammer, TV Hermannstein, 52,05 Punkte
  3. Fabienne Hast, TV Niederscheld, 51,45 Punkte

Wettkampf 15, P2-P4, Jg. 2005 und jünger

    1. Lilly Poepperl, TV Dillenburg, 54,30 Punkte
    2. Finja Weihershausen, TV Dillenburg, 53,85 Punkte
    3. Nia Landgraf, TV Burg, 52,00 Punkte
  1. pdfdie komplette Siegerliste.pdf102.32 KB

Drucken E-Mail

Kontakt

Geschäftsstelle
Turngau Lahn-Dill e.V.

Wilhelmstrasse 18
D - 35586 Wetzlar

Tel.: 06441-34712

www.turngau-lahn-dill.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Registrierung

Partner

Abfallwirtschaft Lahn Dill
www.awld.de

Reisebüro Gimmler GmbH
www.gimmler-reisen.de

Helm Holding GmbH
www.helm-holding.de

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und unsere Leistungen besser auf Sie abzustimmen. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer detaillierten Datenschutzrichtlinie zu. Durch Zustimmung dieser Bedingungen akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.