• 1

Sprungtechniken im Gerätturnen mit zehn Vereinen

DSC02902

Aßlar (kmc) 40 Übungsleiter aus zehn Turnvereinen und fünf Lehrer nahmen an einer Lizenzfortbildung im Sportzentrum Aßlar teil. Im Mittelpunkt des sehr informativen Lehrgangstages standen alle methodischen Schritte vom Absprung auf dem Sprungbrett über Grätsche, Hocke, Drehhocke bis hin zum Handstützüberschlag. An vielen praktischen Übungen, z.B. mit dem Minitrampolin als Absprunghilfe, konnten die Teilnehmer die richtige Absprungtechnik mit korrekter Armführung trainieren. Dabei kamen auch die nötigen Hilfs- und Sicherheitsstellungen nicht zu kurz. Viel Lob gab es für den Gerätturn-Referenten Axel Fries vom Deutschen Turner-Bund. Die neu gewonnenen Erkenntnisse können die Übungsleiter ab sofort ins Trainingsprogramm in ihren Vereinen einbauen. Aufgrund des großen Zuspruchs wird die Arbeitsgruppe „Aus- und Fortbildung“ im Turngau Lahn-Dill auch im nächsten Jahr wieder interessante Fortbildungen anbieten.

Drucken E-Mail

Kontakt

Geschäftsstelle
Turngau Lahn-Dill e.V.

Wilhelmstrasse 18
D - 35586 Wetzlar

Tel.: 06441-34712

www.turngau-lahn-dill.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Registrierung

Partner

EAM Energie GmbH
www.EAM.de

Sparkasse Wetzlar
www.sparkasse-wetzlar.de

Sparkasse Dillenburg
www.sparkasse-dillenburg.de

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und unsere Leistungen besser auf Sie abzustimmen. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer detaillierten Datenschutzrichtlinie zu. Durch Zustimmung dieser Bedingungen akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.